Wie sicher ist das wetten im Internet

Wenn es früher um das Thema Sportwetten ging, so fanden diese in der Regel vor Ort, zum Beispiel bei einem Pferderennen statt. Doch mit dem Internet und den damit verbundenen technischen Möglichkeiten, hat sich das Sportwetten-Geschäft zunehmend in das Internet verlagert. Heute kann man rund um die Uhr und nahezu zu jeder Sportart auf dieser Welt in eine Sportwette einsteigen. Und das alles vom heimischen Sofa aus. Natürlich stellt sich da zwangsläufig die Frage, wie sicher sind Sportwetten? Den bevor man bei einer Sportwette etwas gewinnen kann, muss man ja erst mal mit seinem Geld einen Einsatz platzieren.

TOP 3 Anbieter - (Aktualisiert: 15.10.2018)


 
betvictor

 
Wettbonus
150€

 
Jetzt Wetten!

 
Bet3000

 
Wettbonus
150€

 
Jetzt Wetten!

 
888sport

 
Wettbonus
200€

 
Jetzt Wetten!

Es gibt keine hundertprozentige Sicherheit

Grundsätzlich besteht natürlich bei Sportwetten immer das Risiko das man da hereinfällt. Die Bandbreite beim Risiko kann hierbei sehr vielfältig sein. So reicht diese von der Nichtauszahlung von Gewinnen, über verzögerte Übertragungen bei Livewetten bis hin zu falschen Quoten. Auch in Deutschland gab es schon entsprechende Skandale. Wobei die Sportwettenanbieter das eine Risiko ist, das man noch minimieren kann. Es gibt aber auch ein zweites Risiko, auf dieses man so keinen Einfluss hat. Die Rede ist hier von Manipulationen bei Spielen. Man erinnere sich hier nur an den Skandal bei Fußballspielen in Deutschland. Als Spieler stellt man sich da natürlich die Frage, wie sicher sind Sportwetten? Grundsaätzlich wird man nie eine hundertprozentige Sicherheit haben. Man sollte aber vorsichtig und aufmerksam sein. Und beides fängt schon bei der Auswahl von einem geeignete Sportwetten-Anbieter an. Hier sollte man nicht zwangsläufig sich bei dem Sportwettenanbieter anmelden, der zum Beispiel die besten Quoten anbieten und damit hohe Gewinnmöglichkeiten. Gute Sportwettenanbieter finden Sie aber auf unserer Homepage.

Sicherheit

Vielmehr sollte man darauf achten, ob der jeweilige Sportwettenanbieter über eine gültige staatliche Lizenz verfügt. Seriöse Anbieter informieren darüber entweder in ihrem Impressum oder auf einer eigenen Unterseite ihrer Internetseite. Bei den Sportwettenanbietern sollte man aber auch prüfen, wer diesem gehört. Nicht selten sind einige Sportwettenanbieter im staatlichen Besitz, so wie es mit einem großen Anbieter auch in Deutschland der Fall ist. Auch kann man einen seriösen Anbieter zum Beispiel daran erkennen, ob er möglichst viele Ein- und Auszahlungsmethoden anbietet und ob er über einen erreichbaren Kundenservice verfügt.

Internet und Erfahrungsberichte nutzen

Und natürlich kann auch das Internet selbst Auskunft über einen Sportwettenanbieter geben. Gerade im Internet gibt es mittlerweile zahlreiche Internetseiten und Foren, auf denen sich Spieler austauschen. Nicht selten findet man dort auch zu jeweiligen Sportwettenanbieter Erfahrungsberichte, wo man schnell zwischen seriösen und unseriösen Anbietern unterscheiden kann. Wie man erkennen kann, gibt es zahlreiche Möglichkeiten wie man einen seriösen Sportwettenanbieter erkennen kann. Beachtet man diese Hinweise bei der Auswahl von einem Sportwettenabieter, so kann man das Risiko deutlich herabsetzen.